10. Dezember 2016  00:00

Kommentieren

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

Spielwaren Willig

Gesellschaftsspiele und PlĂŒschtiere sind immer noch der Renner

Weihnachten ist vor allem fĂŒr Kinder eine wunderbare und spannende Zeit. Was legt der Weihnachtsmann wohl in diesem Jahr am liebsten unter den Baum? Dirk Lindau, GeschĂ€ftsleiter von Spielwaren Willig, weiß es ganz genau...

Von Svenja Helmers

„Die Weihnachtszeit ist fĂŒr uns die wichtigste Saison im ganzen Jahr“, verrĂ€t Dirk Lindau (57). Vor etwa einem Jahr hat er den Spielwarenladen Willig in Buer ĂŒbernommen. Noch immer sind Lego und Playmobil, Gesellschaftsspiele und die berĂŒhmten Steiff PĂŒschtiere die meistverkauften Spielzeuge in seinem Laden. „Und das zeigt, dass heute noch nicht alles vom PC oder dem Smartphone abhĂ€ngig ist“, sagt er mit einem LĂ€cheln.

:: Nur vom 24. bis zum 27. Dezember kann entspannt werden ::

Inmitten seines bunten und liebevoll geschmĂŒckten Ladens erklĂ€rt er, dass der Laden bis zum 24. Dezember um 13 Uhr geöffnet hat. „Erst danach kann ich nach Hause fahren und mich auf Weihnachten freuen“. Wenn er weiß, dass seine Kunden zufrieden sind und dass der Verkauf gut gelaufen ist, dann könne er sich entspannen, erzĂ€hlt er. Und am 27. Dezember geht es dann ja auch schon weiter: Nachkauf, Umtausch, Gutscheine einlösen. Aber der Umtausch wird in den letzten Jahren immer weniger, erklĂ€rt er. Die Leute wĂŒrden sich jetzt besser bei ihren Geschenken absprechen.



Bisherige Kommentare

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

Hier ist es

InfoBox

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz