08. Dezember 2016  00:00

Kommentieren

Knappenkarte auf Schalke

Abzock-GeschÀft in Stadien

In fast allen deutschen Stadien der Fußball Bundesliga wird nahezu ganz aufs Bargeld verzichtet. Stattdessen wird mit elektronischen Plastikkarten bezahlt. Dass auch auf Schalke mit diesem Bezahlsystem der ein oder andere Euro mehr verdient wird, scheint dabei ein netter Nebeneffekt zu sein.

Von Cedrik Kehnen



Bisherige Kommentare

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

Hier ist es

InfoBox