24. Dezember 2015  00:19

Kommentieren

Tierheim

Tiere unterm Tannenbaum

SĂŒĂŸ, sĂŒĂŸer, am sĂŒĂŸesten: Ja, das sind die meisten Tiere wirklich. Sie deshalb zu Weihnachten zu verschenken ist jedoch nicht richtig. Was fĂŒr Alternativen der Tierheimleiter vorschlĂ€gt und welche Tiere dort ein vorĂŒbergehendes Zuhause gefunden haben, sehen Sie im folgenden Beitrag.

Von Jana Moysich und Janina Rohden



Bisherige Kommentare

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

Hier ist es

InfoBox

Zur Website des Tierheims und somit auch zur WebprĂ€senz des "Tierschutzvereins fĂŒr Gelsenkirchen und Umgebung e.V. 1880" gelangt ihr hier. Auch bei Facebook ist das Tierheim vertreten, dahin gelangen Sie ĂŒber diesen Weg.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz