Name

Passwort

Noch ohne Passwort? Hier lang!

Warning: mysqli_fetch_array() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /srv/www/htdocs/JPR/index.php on line 214

[ jpr-kalender ]

Warning: mysqli_fetch_array() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /srv/www/htdocs/JPR/index.php on line 214

[ jpr-rahmentermine ]

Neidenburger Straße 43  |  45897 Gelsenkirchen  |  02 09/95 96-636  |  E-Mail  |  Impressum

institut    

Ein profiliertes Institut

Der sechssemestrige Bachelor ist ein berufsqualifizierender Abschluss.

[ Unser Leitbild ]
Wir
» kennen den Unterschied zwischen Journalismus und PR
» kennen die wissenschaftliche Theorie
» sind praxisnah
» formen Vielkönner
» sprechen Sie mit Namen an
» sind aktuell

Kooperationen
» bieten wir für Redaktionen wie Unternehmen im Rahmen der Praxisprojekte an. Erfahren Sie mehr!

Das Institut für Journalismus und Public Relations bietet einen Master- und einen Bachelor-Studiengang an, der in dieser Form bundesweit an staatlichen Hochschulen einzigartig ist.

D
as Institut für Journalismus und Public Relations an der Westfälischen Hochschule wurde 2005 gegründet. Es führt den Bachelor-Studiengang gleichen Namens durch. Darüber hinaus bietet das Institut den Masterstudiengang Kommunikationsmanagement an.

D
er Studiengang Journalismus und Public Relations ist der Nachfolger des Studiengangs Journalismus und Technik-Kommunikation, der im Jahre 2000 eingerichtet und seitdem kontinuierlich und gezielt zum heutigen Studiengang mit seiner einzigartigen Prägung weiterentwickelt wurde.

D
as Institut ist sehr persönlich organisiert: Acht Professoren betreuen zurzeit etwa 250 Präsenz-Studierende. Außerdem gehören dem Institut zwei wissenschaftliche Mitarbeiter an.

Z
udem pflegt das Institut intensiven Kontakt zu internationalen Hochschulen. Unsere Studierenden können derzeit an einem Dutzend Partnerhochschulen auf der ganzen Welt studieren. Mit dem Juniata College in Huntingdon, Pennsylvania, gibt es eine besondere Kooperation: Austauschstudierende können hier einen doppelten Abschluss erwerben.